Dr. med Christine Glinicke   Dr. med Sebastian Groth   Dr. med Ralf Brombacher, Kinder- und Jugendärzte   
Kinderpneumologie Allergologie Sonographie


Terminvergabe für Impfungen mit BioNTech:


Wir verwenden ausschließlich den mRNA-Impfstoff von BioNTech (Comirnaty):


Kinder- und Jugendliche ab 12 Jahren, Erwachsene:

Kinder und Jugendliche ab dem 12. Geburtstag sowie Erwachsene erhalten den herkömmlichen Impfstoff von Biontech.

Für die Kinder ab 12 und Erwachsene können Impftermine  wie gewohnt vereinbart werden (04331-24911).  Sie können es für diese Altersgruppe auch spontan ohne Termin versuchen (Dienstags und Donnerstags von 17:00-18:00); sollten Termine spontan freigeworden sein, können wir Ihr Kind oder Sie dann direkt mit Biontech impfen.


Kinder von 5-11 Jahren:

Für Kinder von 5-11 Jahre wurde nun eine Kinder-Version des Impfstoffs durch die EMA zugelassen. Für diese Kinder-Version können wir jedoch derzeit noch keine Termine vergeben, da wir keine sicheren Lieferzusagen haben.


Impftermine müssen bitte mit absoluter Zuverlässigkeit wahrgenommen werden, da der angemischte Impfstoff bereits nach sechs Stunden verworfen werden muss.

Bitte bringen Sie unbedingt Ihren Impfpass und Ihre Krankenkassenkarte mit!  


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

ab sofort bieten wir eine pädiatrische Ultraschallsprechstunde an. Gerne können Sie uns mit Überweisung Kinder und Jugendliche zur sonographischen Mitbeurteilung zuweisen. Wir besitzen Sonographie-Genehmigungen für die Sonographie der Säuglingshüfte, Schilddrüse, Gesichts- und Halsweichteile, Abdomen, Nieren und ableitende Harnwege, Schädel sowie Urogenitalorgane. Auch bei akuten Indikationen wie zum Beispiel akuten Bauchschmerzen, Pneumonieverdacht, Lymphadenitis, Hernien etc. können Kinder und Jugendliche zeitnah vorgestellt werden.


LiebPatientinnen, liebe Patienten, liebe Eltern!

Leider besteht zurzeit eine Störung der Telefonanlage: Bei belegter Leitung ertönt fälschlicherweise ein Freizeichen. Wir bitten, dies zu entschuldigen! 

Da unser Telefon ständig von einer Fachkraft besetzt ist, können Sie immer davon ausgehen, dass wir während unserer telefonischen Sprechzeiten grundsätzlich erreichbar sind. Bei der Vielzahl der Anrufe kann es aber sein, dass Sie viel Geduld brauchen. 


LiebPatientinnen, liebe Patienten, liebe Eltern!

Aufgrund der momentanen Infektionslage durch die Coronavirus-Pandemie bitten wir Sie/Euch, folgendes zu beachten:

 

  • Bei begründetem Verdacht auf das Vorliegen einer Erkrankung durch Covid19 dürfen Sie unsere Praxis NICHT betreten, bitte melden Sie sich unbedingt vorher telefonisch bei uns. 

 


Änderung der Praxisorganisation in der Corona-Pandemie:

  • Unsere Sprechstundenzeiten bleiben bestehen, allerdings werden Diagnostiksprechstunde (morgens 8-10:30 Uhr, nachmittags 14:00-16:30) und Akutsprechstunde (morgens 11:00 bis ca 12:30 Uhr, nachmittags ab 17:00) getrennt. Das bedeutet, dass Kinder mit Erkältungssymptomen oder Fieber bitte ausschließlich in der Akutsprechstunde vorgestellt werden dürfen
  • Unser Wartezimmer bleibt weitgehend leer, Patienten warten außerhalb der Praxis (zB in Ihren Autos) und werden dann mittels Pager aufgerufen (wird bei Anmeldung ausgehändigt), wenn sie die Praxis betreten können. So minimieren wir das Infektionsrisiko. 
  • Sollten Sie Ihre Kinder während der Diagnostiksprechstunde (meist gesunde, infektfreie Kinder) ohne Termin vorstellen, werden wir Sie auf unsere Akutsprechstunde verweisen und ggf bei gutem Zustand auch wieder nach Hause schicken müssen.
  • Wenn Ihr Kind akut Hilfe benötigt und bei offensichtlichen Notfällen sind wir natürlich sofort und jederzeit für Sie da!

 

Videosprechstunde

  •  Sie vereinbaren telefonisch einen Termin bei uns
  •  hinterlegen Sie Ihre  Handynummer
  •  Wir senden Ihnen einen Link auf Ihre Mobilfunknummer (von ELVI, "Ihr persönlicher Zugangsode lautet...Viele Grüße Dr. Brombacher (stellvertretend für die Praxis)") 
  •  Diesen Link anklicken, Vor- und Zunamen eingeben, Nutzungsbedingungen akzeptieren, danach das virtuelle Wartezimmer betreten.
  •  Sobald möglich wird Sie der Arzt aus dem digitalen Wartezimmer aufrufen.
  •  Probieren Sie es gerne vor dem Termin schon einmal aus, so dass zum Termin alles reibungslos funktioniert. Der Sicherheitscode ist mehrfach einsetzbar. 

 

Sonstige Mitteilungen/Praxisvertretungen:

Vom 27.12-30.12.2021 bleibt unsere Praxis geschlossen; wir werden von der Praxis Dick/Schodt (04331-37068) in Rendsburg vertreten.